Die Primarstufe

Die Primarstufe setzt sich aus den Klassenstufen eins bis fünf zusammen. Im Schuljahr 2019/2020 gibt es insgesamt sechs Klassen.

Ziele der Primarstufe, neben dem Fachunterricht, sind:
– die Eingewöhnung der Schüler:innen in die Schule
– die Förderung der Selbstständigkeit
– Lebenspraktisches Lernen
– Training der sozialen Fähigkeiten


Im ersten Schulbesuchsjahr werden die Schüler:innen fast ausschließlich im Klassenverband unterrichtet. Dies soll gewährleisten, dass die Schüler:innen in einer konstant vertrauten Umgebungen lernen können.

Ab dem zweiten Schuljahr nehmen alle Schüler:innen an Differenzierungsgruppen in den Fächern Deutsch und Mathematik teil. Dies bietet die Möglichkeit der individuellen Förderung auf dem jeweiligen Lernstand des Kindes. In den Fächern Sport und Musik findet häufig ebenfalls ein klassenübergreifender Unterricht statt.

Mehrmals im Schuljahr gibt es Kooperationen und Aktionen der gesamten Primarstufe, beispielsweise:
– gemeinsame Projektwochen
– gemeinsame Ausflüge
– jahreszeitliche Aktionen wie das Laternenfest oder eine gemeinsame Ostereiersuche.